Zweiter Sieg in Folge für NJB

Am Samstagmorgen teilten sich beim 3 Stunden VRS Endurance Rennen in Long Beach mit Marco Erdmann, Jens Bauckhage und Nils Bauckhage das Steuer unseres Audi R8 LMS. Nach einem aufregenden Rennen was mit Unfällen und knappen Situationen nicht gespart hat, konnten wir nach Red Bull Ring unseren zweiten Sieg in Folge in der VRSE einfahren.


Von Startplatz 4 ging es für uns in das verrückteste Rennen wo wir bis jetzt angetreten sind. Marco konnte einen guten Start erwischen und sich aus allem raushalten, aber es dauerte nicht lange bis das erste mal einfach nur unglaubliches Glück hatten. Nach Turn 3 meinte ein Konkurrent in seinem BMW Geisterfahrer zu spielen und schoss nur knapp an uns vorbei. Auf Platz 3 liegend übernahm dann Jens das Steuer. Jens zeigte gleich eine gute Pace und konnten den ersten beiden fast zwanzig Sekunden abnehmen und die Führung übernehmen. In der Box angekommen konnten wir uns durch den Vorsprung den Jens herausgefahren hat, erlauben noch einmal die Reifen zu wechseln, damit Nils für den letzten Stint auch frische Pneus auf dem Audi hat. Nils musste die Arbeit von Marco und Jens dann nur noch nur noch verwalten und durfte das Auto zum Sieg über die Ziellinie fahren.



33 Ansichten